Home
Über Uns
Aktive
Senioren
Junioren
Meisterschaft
Neues Clubhaus
Sponsoren
Fotogalerie
Veteranen Samstag 2014
Plauschturnier 2014
Plauschturnier 2013
Alt St. Johann 2012
Plauschturnier 2012
Summerfescht 2012
Alt St. Johann 2011
Plauschturnier 2011
Plauschturnier 2009
Alt St. Johann 2009
Horäschlittenrennen 2008
Trainerausflug München 2007
Piccolo Turnier Leuggelbach 2007
Kidsfestival 26. August 2007
Kidsfestival 21. Mai 2007
Impressionen F-Turnier
Muttseehütte 5. Liga
BV-Fussballcamp 2007
FC Zürich Junioren Anlass
FC Rüti GL Party 2007
Trainings-Lager E Junioren 2007
Hallenturnier 2007
Hallenturnier 2006
FC St. Gallen
BV-Fussballcamp 2006
Plauschturnier 2006
Aufstiegsspiel (4. Liga) 2006
FC Basel
Hornschlittenrennen 2006
Street Soccer Turnier 2005
BV-Fussballcamp 2005
Promi Match 2005
Gästebuch/Kontakt
Links
   
 


Die F-Junioren durfetn in wunderbaren Oranje-Trikots spielen. Sieht "geil" aus.
Zwischen den Spielen absolvierten die F-Junioren die Technik-Parcours. Hier Ballführen.
Marco Nievergelt legt sich voll ins "Zeug".
Nur noch wenige Sekunden bis zum Anpfiff. Hopp FC Rüti GL!
Der Gegner ist auch auch schon bereit.
Und auch Lukas Rickenbach das Torwart-Talent der F-Junioren wartet auf den Anpfif.
Angriff FC Rüti GL und Tooooooooooooooooor.
Voller Einsatz
Der Gegner hat keine Chance.
Tooooooooooooooooooor!
Kein Problem für die Rüti GL Abwehr.
Und schon wieder Toooooooooooooor.
Wunderbare Deckung. Die Rüti GL Junioren haben alles voll im Griff.
Parcours "Passspiel".
Rico Nievergelt hat das Ziel nur um Haaresbreite verfehlt.
So macht "tschutten" Spass. Und das sieht man wunderbar in Gian-Marco Gesicht.
Auch Einwürfe werden geübt. Hier Marco Nievergelt.
Ueli Hösli
Gian-Marco Goldinger
Lukas Rickenbach
Matthew Dobler
Auch die E-Junioren waren im Einsatz. Diese bekamen wunderbare blaue Trikots.
Hinten von links: Namgyel Pangring, Hannes Hösli, Kim Bissi, Samuel Acosta
Vorne von links: Timo Bertucci, Martin Mächler, Mirko Spichtig

Timo Bertucci half kurzfristig aus, da Andreas Briker krank wurde. Timo ist erst Jahrgang 2000 und machte einen super Job. Gratulation.